Bridge for Kids – Spieltechnik 2

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Verlierer auf Verlierer ist eine vorausschauende Rückversicherung gegen potentiell schlechte Trumpfstände. Wenn der Gegner Sie durch hohen Karten einer Nebenfarbe zwingt auf der langen Trumpfseite zu schnappen, sollten Sie nach potentiellen Verlierern Ausschau halten, die im Laufe des Spiels auf jeden Fall verloren gehen werden. Bevor Sie nun nun dem Drang des Schnappens folgend, sollten Sie im Zweifelsfall lieber einen unvermeidbaren Verlierer abwerfen, um die Kontrolle in der Trumpffarbe später nicht zu verlieren.

Buchung Jetzt! Kostenlos 1 Platz verfügbar

Die Rückantwort nach 2 über 1

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Obwohl die 2 über 1 Reizung meist genügend für das Vollspiel bereit hält, stellt die weitere Beschreibung der Verteilung und Stärke ein großes Problem dar. Der vorhandene Bietraum sollte diszipliniert genutzt werden, um die Situation unter Kontrolle zu halten.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_02_W_06_Gegenreizung nach weak two I

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Die wohl häufigste Sperransage im Bridge ist die weak-two-Eröffnung, als eine schwache 2er-Eröffnung in Oberfarbe, des Gegners. In dieser Übungseinheit beginnen wir uns mit dieser unangenehmen Situation auseinander zu setzen. Wir ergründen die möglichen konstruktiven Gebote und legen die richtige Strategie für die Partnerantworten nach Kontra und 2SA fest. Lernen Sie das richtige Konzept im Umgang mit dieser Sperransage.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_01_W_02_Antworten auf Gegenreizung ohne Fit

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Ohne Fit in Partners erster genannter Farbe zu einem guten Ende in der Reizung zu gelangen ist schwer. Die Unterscheidung zwischen schwachen und starken Händen in der Partnerantwort auf eine Gegenreizung des Partners stellt das Kernthema dieser wichtigen Übungseinheit dar. Das Prinzip der kompetitiven Reizung muss von beiden Spielern berücksichtigt werden, um in der Arena zu bestehen.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_01_S_05_Ducken im SA und der gefährliche Gegner

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Fast jeder Bridge-Spieler hat es bereits gehört: „Du musst den ersten Stich ducken“. Aber ist das immer klug? Oder überhaupt notwendig? Eine hohe Karte zurück zu halten kann die Verbindung des Gegners in dieser Farbe unterbrechen. Wenn Sie anschließend gewährleisten, dass der gefährliche Gegner nicht mehr zu Stich kommt, haben Sie schon viel gewonnen. Das Ducken findet aber auch Anwendung, um die Verbindung der eigenen Arbeitsfarbe aufrecht zu erhalten.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_02_S_05_Deblockaden im Alleinspiel

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Das ist bestimmt jedem bereits einmal passiert. Sie haben 5 Stiche in einer Farbe, aber aufgrund einer Blockade, können Sie leider nicht alle Stiche bekommen. Um solche ärgerlichen Situationen zu vermeiden, über wir den Umgang der Standardsituationen. Das Erkennen einer Blockade und die damit verbundenen Vorkehrungen stehen im Vordergrund dieser wichtigen Einheit zur Spieltechnik.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_02_S_07_Die Nebenfarbe und das Hochspielen

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Wie treffe ich die richtige Wahl zwischen dem Abwerfen der Verlierer auf hohe Karten einer Nebenfarbe, oder dem Schnappen von Verlierer. Welche Grundausstattung benötige ich, um die Nebenfarbe hochzuspielen? Erweitern Sie Ihren Spielplan um diese wichtige Technik und Sie werden im Farbkontrakt besser abschneiden als je zuvor.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Elimination und Endspiel

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Diese Spieltechnik wird Ihnen gefallen. Stellen Sie sich vor, Sie müssen in einer bestimmten Farbe die Dame finden, um Ihren Kontrakt zu erfüllen, können aber nach beiden Seiten schneiden. Wie würde es Ihnen gefallen, wenn Sie die Möglichkeit hätten, den Gegner dabei um Hilfe zu bitte, ohne das sich dieser dagegen wehren kann. Wenn Sie diese filigrane Technik beherrschen, werden Sie nie geahnte Kontrakte erfüllen.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Cross-Ruff und Ruffing-Finesse

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Willst Du machen Schnipp und Schnapp, zieh zuerst Deine Gewinner ab. Viele solcher guten Merksätze stammen von Joachim Freiherr von Richthofen. Sie helfen Ihnen häufig bei den kleinen und großen Problemen beim Bridge weiter und prägen sich gut ein. Der Ruffing-Finesse ist eine Spieltechnik, bei der Sie Gegners Figur durch schnappen herausschneiden. Die Theorie zur Praxis kurz erklärt und an vier Übungshänden trainiert, macht Sie zu einem Meister der Trumpffarbe.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_01_W_08_Die Reizung als letzter Mann

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Spieler in letzter Position hat eine verantwortungsvoll Aufgabe. Um dieser Anforderung gerecht zu werden, trainieren wir diese Bietsituation. Das statistische Auswerten der Punkte auf beiden Achsen, die Herabsetzung der Stärken für alle Gebot und die Aufhebung der schwachen Sprünge sind die wesentlichen Bestandteile dieser Übungseinheit.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_01_W_10_Das Prinzip der kompetitiven Reizung

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Das Prinzip der kompetitiven Reizung hat sich zu einem meiner Hauptgebiete des Bridge-Unterrichts entwickelt. Die Schwierigkeiten das ursprünglich gelernte an eine veränderte Bietsituation anzupassen stellt für den Bridge-Schüler ein großes Problem dar. In dieser Trainingseinheit zeige ich Ihnen, wie Sie mit wenigen Absprachen ein einfaches Konzept innerhalb Ihrer Partnerschaft entwickeln können. Wer dieses Prinzip mit seinem Partner berücksichtigt, wird als Sieger aus der kompetitiven Reizung hervorgehen.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€