Doppelseminar „Roman Key Card Blackwood“

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Roman Key Card Blackwood. Was für ein Name. Klar das jeder Bridge-Spieler es als ein Muss empfindet diese Konvention zu kennen und zu spielen. Aber gerne doch. In diesem Kapitel beschäftigen wir uns mit der letzten Kontrollstation, bevor Sie einen Schlemm „NICHT“ ansagen, weil Sie herausgefunden haben, dass zu viele Schlüsselkarten fehlen. Die Antwortstruktur und die Weiterreizung ist das Kernthema diese Übungseinheit. Auch die weiteren Fragen nach der Trumpf-Dame und platzierten Königen wird behandelt.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 40€ 7 Plätze verfügbar

Reizung 2 – 10 Doppelstunden ab 165,- €

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Grundkurs Reizung geht über 10 x 90 Min. und findet wöchentlich zur gleichen Zeit statt. Der Kurs kommt bei 8 Anmeldungen zustande und ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Es wird simultan an 2 oder 3 Tischen unterrichtet. Ziel des Kurses ist es die Grundlagen der ungestörten Reizung zu erlernen. Der Umgang mit den verschiedenen Bietsituationen wird an Reiz- und Spielübungen trainiert und vertieft. Der Unterrichtsinhalt erstreckt sich ungefähr über: Eröffnungsansagen im FORUM-D, Blattbewertung und Blattbeschreibung, Antworten auf 1 in UF, 1 in OF und 1SA, Rückantwort nach limitierter Antwort, Rückantwort mit SA-Händen, Rückantwort ohne Fit unausgeglichen, Rückantwort mit Fit, das zweite Gebot des Antwortenden.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 11 Plätze verfügbar

Potpourri Wettbewerb 1 – 10 Doppelstunden ab 165,- €

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Verlierer auf Verlierer ist eine vorausschauende Rückversicherung gegen potentiell schlechte Trumpfstände. Wenn der Gegner Sie durch hohen Karten einer Nebenfarbe zwingt auf der langen Trumpfseite zu schnappen, sollten Sie nach potentiellen Verlierern Ausschau halten, die im Laufe des Spiels auf jeden Fall verloren gehen werden. Bevor Sie nun nun dem Drang des Schnappens folgend, sollten Sie im Zweifelsfall lieber einen unvermeidbaren Verlierer abwerfen, um die Kontrolle in der Trumpffarbe später nicht zu verlieren.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 7 Plätze verfügbar

Wettbewerb 2 – 10 Doppelstunden ab 165,-€

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Grundkurs Reizung geht über 10 x 90 Min. und findet wöchentlich zur gleichen Zeit statt. Der Kurs kommt bei 8 Anmeldungen zustande und ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Es wird simultan an 2 oder 3 Tischen unterrichtet. Ziel des Kurses ist es die Grundlagen der ungestörten Reizung zu erlernen. Der Umgang mit den verschiedenen Bietsituationen wird an Reiz- und Spielübungen trainiert und vertieft. Der Unterrichtsinhalt erstreckt sich ungefähr über: Eröffnungsansagen im FORUM-D, Blattbewertung und Blattbeschreibung, Antworten auf 1 in UF, 1 in OF und 1SA, Rückantwort nach limitierter Antwort, Rückantwort mit SA-Händen, Rückantwort ohne Fit unausgeglichen, Rückantwort mit Fit, das zweite Gebot des Antwortenden.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 5 Plätze verfügbar

Spieltechnik 2 – 10 Doppelstunden ab 165,-€

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Verlierer auf Verlierer ist eine vorausschauende Rückversicherung gegen potentiell schlechte Trumpfstände. Wenn der Gegner Sie durch hohen Karten einer Nebenfarbe zwingt auf der langen Trumpfseite zu schnappen, sollten Sie nach potentiellen Verlierern Ausschau halten, die im Laufe des Spiels auf jeden Fall verloren gehen werden. Bevor Sie nun nun dem Drang des Schnappens folgend, sollten Sie im Zweifelsfall lieber einen unvermeidbaren Verlierer abwerfen, um die Kontrolle in der Trumpffarbe später nicht zu verlieren.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 6 Plätze verfügbar

Reizung 1 – 10 Doppelstunden – ab 165,- €

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Grundkurs Reizung geht über 10 x 90 Min. und findet wöchentlich zur gleichen Zeit statt. Der Kurs kommt bei 8 Anmeldungen zustande und ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Es wird simultan an 2 oder 3 Tischen unterrichtet. Ziel des Kurses ist es die Grundlagen der ungestörten Reizung zu erlernen. Der Umgang mit den verschiedenen Bietsituationen wird an Reiz- und Spielübungen trainiert und vertieft. Der Unterrichtsinhalt erstreckt sich ungefähr über: Eröffnungsansagen im FORUM-D, Blattbewertung und Blattbeschreibung, Antworten auf 1 in UF, 1 in OF und 1SA, Rückantwort nach limitierter Antwort, Rückantwort mit SA-Händen, Rückantwort ohne Fit unausgeglichen, Rückantwort mit Fit, das zweite Gebot des Antwortenden.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 2 Plätze verfügbar

Wettbewerb 1 – 10 Doppelstunden – ab 165,- €

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Grundkurs II Wettbewerbs-Reizung geht über 10 x 90 Min. und findet wöchentlich zur gleichen Zeit statt. Der Kurs kommt bei 8 Anmeldungen zustande und ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Es wird simultan an 2 oder 3 Tischen unterrichtet. Ziel des Kurses ist es die Grundlagen der kompetitiven Reizung zu erlernen. Der Umgang mit den verschiedenen Bietsituationen wird an Reiz- und Spielübungen trainiert und vertieft. Der Unterrichtsinhalt erstreckt sich ungefähr über: Die Gegenreizung nach Farberöffnung, die Antworten ohne Fit, die Antworten mit Fit, Antworten auf das Informationskontra I+II, das negative Kontra I + II, die Reizung als letzter Mann, das Prinzip der kompetitiven Reizung, Farbwechsel in der Gegenreizung.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 1 Platz verfügbar

Biet- & Spieltraining – 10 Doppelstunden

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Turnierspieler möchte erfolgreicher agieren. Probleme in der Reizung absprechen und mit gleichwertigen Gegnern trainieren. Dies verbessert Ihre Biet- und Spieltechnik.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€ 11 Plätze verfügbar

Reizung 1 – 10 Doppelstunden – ab 165,- €

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Der Grundkurs Reizung geht über 10 x 90 Min. und findet wöchentlich zur gleichen Zeit statt. Der Kurs kommt bei 8 Anmeldungen zustande und ist auf 12 Teilnehmer begrenzt. Es wird simultan an 2 oder 3 Tischen unterrichtet. Ziel des Kurses ist es die Grundlagen der ungestörten Reizung zu erlernen. Der Umgang mit den verschiedenen Bietsituationen wird an Reiz- und Spielübungen trainiert und vertieft. Der Unterrichtsinhalt erstreckt sich ungefähr über: Eröffnungsansagen im FORUM-D, Blattbewertung und Blattbeschreibung, Antworten auf 1 in UF, 1 in OF und 1SA, Rückantwort nach limitierter Antwort, Rückantwort mit SA-Händen, Rückantwort ohne Fit unausgeglichen, Rückantwort mit Fit, das zweite Gebot des Antwortenden.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 165€

Die Rückantwort nach 2 über 1

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Obwohl die 2 über 1 Reizung meist genügend für das Vollspiel bereit hält, stellt die weitere Beschreibung der Verteilung und Stärke ein großes Problem dar. Der vorhandene Bietraum sollte diszipliniert genutzt werden, um die Situation unter Kontrolle zu halten.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_02_W_06_Gegenreizung nach weak two I

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Die wohl häufigste Sperransage im Bridge ist die weak-two-Eröffnung, als eine schwache 2er-Eröffnung in Oberfarbe, des Gegners. In dieser Übungseinheit beginnen wir uns mit dieser unangenehmen Situation auseinander zu setzen. Wir ergründen die möglichen konstruktiven Gebote und legen die richtige Strategie für die Partnerantworten nach Kontra und 2SA fest. Lernen Sie das richtige Konzept im Umgang mit dieser Sperransage.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€

Level_01_W_02_Antworten auf Gegenreizung ohne Fit

BBO (Bridge Base Online) - bitte vor dem Kurs einloggen

Ohne Fit in Partners erster genannter Farbe zu einem guten Ende in der Reizung zu gelangen ist schwer. Die Unterscheidung zwischen schwachen und starken Händen in der Partnerantwort auf eine Gegenreizung des Partners stellt das Kernthema dieser wichtigen Übungseinheit dar. Das Prinzip der kompetitiven Reizung muss von beiden Spielern berücksichtigt werden, um in der Arena zu bestehen.

Buchung Jetzt! Kostenlos – 25€