einfach wie: 1, 2, 3

Bridge-Unterricht Online

Nach kurzer Zeit haben Sie den Bildschirm vor sich vergessen und sind mittendrin. Die Telefonkonferenz erlaubt den wichtigen Dialog zwischen Schüler und Lehrer. - Guido Hopfenheit

1.) Einen Zugang/Account auf Bridge Base Online (BBO).

1. Bitte wählen Sie Mitglied werden (gratis!) aus!

Die Mitgliedschaft auf BBO ist kostenfrei und es entstehen auch keine Folgekosten. Sie können BBO auf Ihrem Handy oder Tablett als APP installieren, starten und sich dort anmelden.

2. Benutzername, E-Mail, Passwort, Spielstärke

bbo_2

Es öffnet sich eine Anmeldemaske. Dort geben Sie den gewünschten Benutzernamen (max. 10 Zeichen), Passwort und Email-Adresse ein. Bitte wählen Sie dann Ihre Spielstärke und das Land aus und stimmen den Nutzungsbedingungen zu.

3. Registrierung und Versand der Bestätigungs-Email

bbo_3

Auf Registrieren und Anerkennung der Nutzungsbedingungen prüft BBO prüft dann, ob der Benutzername noch frei ist. Falls dies der Fall ist erhält man eine Email, in der die Registrierung durch das Klicken eines Links bestätigt werden.
Achtung! Diese Email landet oft im SPAM Ordner!

4. Bestätigungs-Email

bbo_4

Sobald die Registrierung bestätigt wurde, erhalten Sie diese Email.

5. Nach Klicken des Links "Click to confirm"

bbo_5

Der Anmeldeprozess ist beendet.

2.) Registrieren, Einloggen, Kurs buchen - los geht's!

Danach Registrieren Sie sich auf bridge-unterricht.de mit Ihrem BBO-Benutzernamen, Ihrem Namen, Ihrer Telefonnummer & Ihrer E-Mail-Adresse.

Kurse aussuchen, teilnehmen und los geht es.

3.) Die Telefonkonferenz. So können Fragen gestellt und beantwortet werden.

Sie wählen sich in eine Telefonkonferenz ein

Hierzu wählen Sie die angegebene Telefonnummer und geben nach Aufforderung die Konferenz-Pin mit der Tastatur ein und drücken anschließend die (#) Rautetaste. Falls Sie Probleme mit der Tastatureingabe haben, könne Sie sich auch mittels Spracheingabe in die Konferenz einwählen. Hierzu die Telefonnummer für Spracheingabe. Eine kostenfreie Einwahl aus Österreich und der Schweiz ist ebenfalls möglich. Die Konferenznummer bekommen Sie nach Buchung Ihres Kurses mitgeteilt.

Das Nutzen von Kopfhörern (mit Mikrofon) wird empfohlen, ist aber nicht zwingend notwendig.

 030 / 63 41 79 89

   030 / 92 03 70 26

 Schweiz 043 / 50 82 91 5

 Österreich 0720 / 77 52 42

Bridgeunterricht: Der Ablauf

Der Unterricht wird mit vier Personen durchgeführt.

Die können sich als 4er Gruppe, Paarweise oder auch einzeln anmelden. Die Schüler werden dann entsprechend Ihrem Wissensstand in einer Unterrichtseinheit zusammengefasst. Das Unterrichtsthema wird von mir als PDF Dokument vorab den Schülern zum Einlesen gesendet. Der Schüler kann sich dann vorher mit der Thematik auseinandersetzen und sich auf die Unterrichtseinheit vorbereiten. Zum Start einer Unterrichtseinheit muss natürlich mit allen vier Teilnehmern eine Uhrzeit ausgemacht werden. Ich werde dann auf BBO einen Unterrichtstisch eröffnen und die vier Schüler dort bereits vorher mit Ihrem BBO-Namen platzieren. Ich benötige demnach unbedingt vorher Ihren BBO-Namen. Sobald Sie sich bei BBO anmelden, werden Sie automatisch an meinen Tisch gebeten und Sie können Platz nehmen. In der Telefonkonferenz können dann auch technische Probleme besprochen werden.

Sie spielen vorbereitete Hände. Diese werden von Ihnen gereizt und auch gespielt.

Bridgeunterricht: Alles drin

Unterlagen zur Theorie vor dem Kurs

90 Minuten Bridge-Unterricht online

Handdiagramme mit Erklärungen nach dem Kurs.