Lade Bridge-Kurse

24. Mai | 16:00 - 17:30

Turnierbridge, Ethik und Psychologie

 /

 

Turnierbridge, Ethik und Psychologie

Karten sind nicht verfügbar, da dieser Bridge-Kurs überschritten ist.

  • lernen Sie aus Ihren Fehlern und denen der Gegner
  • lernen Sie das richtige Verhalten am Bridgetisch
  • ein geeigneter Kurs für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis
  • Mindestteilnehmerzahl 8 Personen (220,- € pro Person)
  • ab 12 Teilnehmern 165,- € pro Person
  • der Kurs findet wöchentlich zur gleichen Zeit statt

Herzlich willkommen zu einem ganz besonderen Kurs! Ausnahmsweise wird es hier nicht um Reiz- oder Spieltechnik gehen, sondern um Themen rund um das Bridge, die in fast jedem Unterricht nur nebenbei besprochen werden und dadurch zu kurz kommen. Haben Sie sich zum Beispiel schon einmal gefragt, wie das mit dem Alertieren eigentlich genau funktioniert und was Sie den Gegnern erklären müssen? Welche Rechte und Pflichten Sie als Teilnehmer bei einem richtigen Turnier haben? Warum Bridge im Vergleich zu anderen Kartenspielen als sehr ethisches Spiel betrachtet wird und wie Sie sich selbst ethisch verhalten können? Oder haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, welche psychologischen Aspekte es beim Bridge gibt, z.B. wie Sie sinnvoll aus Ihren Fehlern lernen können?

In diesem Kurs möchte ich Ihnen einen Einblick in all diese Themen geben, damit Sie nicht nur technisch weiterkommen, sondern Bridge nochmal von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Als promovierte Psychologin, zertifizierte Turnierleiterin des DBV und Nationalspielerin freue ich mich darauf, mein Wissen und meine Erfahrungen mit Ihnen zu teilen!

Selbstverständlich gibt es auch in diesem Kurs zu jeder Stunde Unterlagen in Form von Theorie und Übungen. Der Kurs ist für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermaßen geeignet, es wird kein Vorwissen vorausgesetzt.

https://bridge-unterricht.de/wp-content/uploads/Passfoto.png